Die Nanoteilchen sind schon im Alltag überall zu finden. Das Tückische daran ist, das man die Partikel nicht sieht weil sie so klein sind. Bekannt wurde die Nanotechnologie durch den Computerchip, doch sind sie heutzutage zum Teil auch z. B. in Lebensmittel, in der Kleidung, in Kosmetika, in der Medizin oder Elektroprodukten zu finden. Mittlerweile sollen die Nanopartikel weltweit in rund 500 Produkten enthalten sein. Doch welches unsichtbare Risiko für die Gesundheit ist damit verbunden und welche Chancen ergeben sich durch die Nanotechnologie?

http://www.youtube.com/watch?v=-x6sv3r-ESA

http://www.3sat.de/mediathek/?display=1&mode=play&obj=32288

 

Die Seite/der Artikel gefällt mir

Auf Whatsapp teilen!

bodycare-natural.com gefällt mir